Who is who

Startseite Foren Lebensraum Who is who

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gaga17 vor 2 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #347

    jan.rendek
    Teilnehmer

    Kenne deine Nachbarn

    #348

    jan.rendek
    Teilnehmer

    (mein schriftliches Englisch is VIEL besser als Deutsch, darum:) My name is Jan Rendek, my wife is Lenka Gondolova and we have a daugther Dominika (4-years old). We have parcel No. 5 at Oberer Kirchweg. We live at Reitschacherstraße, originally from Slovakia.
    I love to play ice hockey (when my knee is not injured just like now).
    We are looking forward to having a lengthy discussions with you in German since we do want to learn it.
    As far as agriculture is concerned, I have some older issues of http://www.motherearthnews.com available for inspection, plus some DVDs about Sepp Holzer.

    Jan

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 6 Monate von  jan.rendek.
    #352

    Reschi
    Teilnehmer

    Hallo Jan, bin jetzt auch im Forum. Ich bin dein Feldnachbar. Gegen die Rapserdflöhe (cabbage … beetles) habe ich heute auch Urgesteinsmehl gestreut. Hoffentlich wirkt es.

    Lg Reschi und Lisi

    #364

    gaga17
    Teilnehmer

    Servus Jan,
    ich bin Gabi, deine andere Feldnachbarin ;-))
    meine Parzelle ist die mit den orange Schleifen an den Eckposten. Ich bin gebürtige Steirerin und seit 2006 wohne ich in der Reitschachersiedlung. Meine Nichte und Patenkind ist ein großer Icehockey Fan und somit werde ich oft mehr oder minder freiwillig zu verschiedenen Matches mitgeschleppt. In Prag war die Stimmung super. Nächstes Jahr wollen wir uns die WM in Kopenhagen ansehen.
    Zum Gärtnern bin ich über meine Eltern und Freunde gekommen, die oft davon erzählen, wie erholsam die Gartenarbeit für den Geist und die Seele ist. Und ein wenig Anstrengung tut dem Körper auch ganz gut, wenn man einen sitzenden Beruf ausübt. Auf meinem Balkon hab ich schon ein bisserl geübt. Nun war es Zeit für den nächsten Schritt.
    Ich freu mich und bin dankbar, dass es diese Initiative gibt und wir gemeinsam das schöne Land in und um Neusiedl bewirtschaften dürfen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 3 Monate von  gaga17.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.